Wenn wir ehrlich sind, hatten wir uns dieses Jahr anders vorgestellt.

Trotz aller Widrigkeiten ist das EELOY-TEEM gut durch diese Zeit gekommen. Dafür möchten wir uns am Ende dieses denkwürdigen Jahres von ganzem Herzen bei allen Beteiligten bedanken.

Viele Berufsgruppen hatten nicht so viel Glück wie wir. Unser Budget für Weihnachtskarten, Kuverts, Porto und die eine oder andere Flasche Wein werden wir in diesem Jahr an die Initiative „Wir für Kultur“ spenden. Sie unterstützt Künstler*innen und Kulturschaffende, die die Wucht der Krise besonders hart getroffen hat.

Wir sind uns sicher, dass das, was wir 2020 vermisst haben, sich leicht nachholen lässt. Post-Corona werden wir uns zur Begrüßung einfach länger umarmen — wir werden Notebook und Headset vom Esstisch räumen — im Restaurant den engsten Tisch bestellen — das Gedränge im Bus als Privileg der Pünktlichkeit neu schätzen lernen — unzählige Gäste empfangen — bewusster verreisen und endlich auch die Einweihung unseres neuen Büros gebührend feiern. Versprochen!

Dir und den Menschen um dich herum wünschen wir das Allerbeste für die Weihnachtszeit und das neue Jahr.

#Weihnachten #THETEEM #Danke #Fulda #Bahnhofstrasse

Get a Quote