Über EELOY

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, …

Als wir 2009 aus einer Werbeagentur und einem Softwarehaus hervorgingen, hatten wir eine Mission: Das Handelsmarketing für die Automobilbranche zu revolutionieren. Unser Ziel war es, das effektivste, einfachste und intelligenteste System zu entwickeln um den Marketingverantwortlichen im Autohaus die täglichen Aufgaben auf wenige Klicks zu minimieren und gleichzeitig die Kunden-Response zu maximieren.

Mit Willen, Ehrgeiz und Idealismus ist es uns gelungen über 150 Kunden in den letzten fünf Jahren zu gewinnen. Und wir haben jetzt erst richtig begonnen.

Unser disruptiver Ansatz verändert die Welt des Marketings. Ideenlose und ineffektive Kundenbindungsmaßnahmen sind passé. Mit Hilfe von Technologie und Kreativität revolutionieren wir die Beziehung zwischen stationärem Handel und seinen Kunden. Mit EELOY bricht die goldene Zeit der neuen Kundenloyalität an.

Response- und Dialogmarketing-Sieger
Darauf können wir stolz sein: Das EELOY-Reifen- und Servicemailing wurde bereits 2015 mit dem Sonderpreis Dialogmarketing des großen Preises des Deutschen Mittelstandes ausgezeichnet. Unser Produkt setzte sich damit unter 375 Einreichungen an die Spitze.

Die Gründer und Vorstände von EELOY: Andreas Bohl (CIO) und Andreas Pfeil-Schulz (CEO)

Teem

In EELOY steht das Doppel-E für ‚Enable‘ und ‚Enhance‘ – Attribute, die wir auch in unserem Team leben. Interdisziplinär verschwimmen bei EELOY die Grenzen zwischen Softwareentwicklung und Kreation. Wir suchen ständig Talente, die uns dabei unterstützen. Wir haben noch viel vor. Join the teem.

Wir sind Coder, Kreative, Marketer, Produktioner, Key-Accounter und Vertriebler, die mit viel Enthusiasmus und Spaß ein großartiges Team bilden. Wir können hart arbeiten, hart feiern, sind selbstbestimmt, haben flexible Arbeitszeiten und lieben flache Hierarchien.

Aufsichtsrat

Alexander Heim (Vorsitzender)

Alexander Heim studierte Wirtschaftswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg und an der Pennsylvania State University, USA. Nach mehreren Jahren Tätigkeit bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt am Main und Hannover wurde er 2014 zum Steuerberater und zum Wirtschaftsprüfer bestellt. Seit Oktober 2014 ist er geschäftsführender Gesellschafter der SOLIDA Steuerberatungsgesellschaft mbH mit Sitz im Landkreis Fulda und berät Unternehmen und Privatpersonen bei steuerlichen, betriebs­wirtschaftlichen und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen.

Stefan Sexl

Stefan Sexl ist als Unternehmer seit den frühen 90er Jahren im Business Intelligence (BI) Markt aktiv. Nach Mitgründung eines IT-Consultingunternehmens in Österreich Wechsel zur MIS AG nach Deutschland, dort unterschiedliche Managementfunktionen in Vertrieb, Marketing und Produktmanagement und Teil des Kernteams beim Börsengang des Unternehmens. Später als Vorstand für Marketing und Produkte verantwortlich. Nach dem Verkauf des Unternehmens an Systems Union (heute Infor) Gründung der pmOne AG, für die er bis heute tätig ist.

Konstantin Haensch

Konstantin Daniel Haensch lehrt am Institut für Theorie und Praxis der Kommunikation an der Universität der Künste Berlin, ist Dozent an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und war Visiting Scholar an der Chinese University of Hong Kong. Er forscht zu Fragen der Datafizierung und Digitalisierung und den medienkulturellen Folgen. Er war in der Berliner Startup-Szene tätig und berät bis heute als Mentor verschiedene Projekte. Seit 2017 arbeitet er als freier Kommunikationsberater für die Sparkassen Finanzgruppe.